Breadcrumbs

my repertoire

mallorcalevante

Favorite Artists Menu

Hotel Sur Cala Bona

Registration

Bob Dooley bio Deutsch

Im Alter von 20 Jahren fing ich an als Profi-Musiker zu Spielen.

In den darauffolgenden Jahren gab es für mich viele "Höhen und Tiefen". Ich spielte die unterschiedlichsten Stile, sowie gute als auch schlechte Musik.

Doch in den letzten Jahren versuche ich möglichst qualitativ anspruchsvolle Musik meinem Publikum zu präsentieren!

 

Lernen und studieren der Gitarre und Musik

Die ersten Griffe der Gitarre lernte ich mit elf Jahren von einen Freunden und ich übte sie bei Tag und Nacht. Einige Jahre später erweiterte und verfestigte ich mein Können in einer Musikschule, wobei dort leider nur der klassische Stil praktiziert wurde. Ich mochte diesen Stil auch, hatte aber Probleme mit meiner rechten Hand, da ich bisher nur mit dem Plektron gespielt hatte. Nur mit den Fingern zu Spielen war somit Neuland für mich. Es war eine sehr harte Zeit, so daß ich zwei Jahre später die Schule abbrach. Wenn ich heute Mark Knopfler mit seiner Technik sehe oder Albert Lee mit seiner ausgezeichneten doppel Technik, Plektrum und Picking... denke ich, daß das mein größter Fehler war.

Die ersten Jahre als Profi-Musiker bis Ende der 70´er Jahre waren phantastisch. Während dieser Zeit spielte ich in Bands (Quartett oder mit Sänger-in). Wir reisten quer durch Europa, durch Hotels und Tanzlokalen. Die Musik, welche von uns verlangt wurde, traf fast immer unseren eigenen Geschmack. Außerdem waren wir fasziniert davon, wie unser Publikum die Musik aufgenommen und ausgelebt hat. Der Gedanke daran bewegt mich noch heute.

Anfang 80´er bis Anfang 90´er Jahre

Die Musikindustrie war sehr stark gewachsen und in den Hotels und Tanzlokalen nahm die Discomusik immer stärkeren Einfluß, wodurch wir gezwungen waren, diese Musik zu "spielen". Unser Show-Bussiness wurde durch die Europäische Krise und durch wechselnde Lebensstile sehr erschwert. Immer mehr Tanzlokale und Discos schlossen oder öffneten nur noch am Wochenende, so daß es aus meiner Sicht keinen Grund mehr gab weiter zu Spielen. Ich beschloß eine Weile aufzuhöhren und mir über meine weitere Zukunft Gedanken zu machen.

Umzug nach Spanien

Wohin gehen und weiterspielen, war nun die Frage. Ich ging nach Spanien und ließ mich dort definitiv nieder. Da Mallorca ein sehr großes Touristengebiet ist, hatte und habe ich somit die Möglichkeit, das ganze Jahr über, meine Musik darzubieten; überwiegend Country Musik (einer meiner beliebtesten Stile), aber abhängig vom Publikum auch Andere, wobei ich immer versuche nur gute Musik zu präsentieren.

Bob Dooley
25 August, 2000

2012

I'm still alive & will be continued! :-)

Like My Homepage!

Social Media Links

FacebookYoutubeTwitterMyspaceLinkedin

Tune Core

Google AdSense